Die fleißigen Helferinnen
beim Kirchhellener Krippencafé
am 2. Januar

 

"Les Miserables"
Musicalabend im Hof Jünger
am 18. Januar

 

mehr Bilder
auf der Seite "Fotos"

 

 

 

 

 

                 von Eleanor Roosevelt

" Die Zukunft gehört denen,
die an die Wahrhaftigkeit
ihrer Träume glauben."

 

 AKTUELLES 2020

Frauenmesse
Die nächste Frauenmesse
ist am 10. März um 9.00 Uhr
in der Kirche Hl. Familie.


Powernahrung für die Seele
am 4. Donnerstag im Monat
um 19.00 Uhr im Pfarrheim Hl. Familie.
Nächster Termin: 27. Februar

Änderung!
Ab Februar wird die Powernahrung immer am 4. Donnerstag im Monat angeboten.
Alle neuen Termine dazu stehen unter der Menüleiste Powernahrung

 

Wir freuen uns über eine junge Gruppe in unserer kfd. Dieser Familienkreis wendet sich mit ihren Aktionen besonders an junge Familien.

Kontakt unter:
kfd-Familienkreis@web.de

weiteres auf der Seite "kfd-Familienkreis"

 

kfd Karneval
Mittwoch,   5. Februar 15.00 Uhr
Freitag,      7. Februar 18.00 Uhr
Dienstag, 11. Februar 15.00 Uhr
Freitag,    14. Februar 18.00 Uhr
Alle Veranstaltungen sind ausverkauft.

 

"Steh auf und geh"
Weltgebetstag der Frauen

am Freitag, 6. März um 15.00 Uhr
in der Kirche Hl. Familie.
Frauen aus Simbabwe
haben ihn textlich und musikalisch gestaltet.
Danach sind Sie herzlich zu Kaffee und Kuchen in den Pfarrsaal eingeladen.

 

"Tastenzauber"
im Pfarrsaal Hl. Familie
am Sonntag 8. März, um 16.00 Uhr.
Der Einlass ist um 15.30 Uhr.
Das Akkordeonorchester der Musikschule Dorsten spielt unter der Leitung von André Nieblich Stücke von Queen, Tom Jones, ABBA,
Cat Stevens, etc.
Kosten: 7,50 €
Weitere Informationen zum Kartenverkauf folgen.
Veranstalter KAB/kfd

 

Oasenvormittag
in Schönstatt - Au, incl. Frühstück
am Mittwoch, 11. März.
Um 7.45 Uhr Abfahrt mit dem Bus vom Kirchplatz Hl. Familie
Um 12.30 Uhr erfolgt die Rückfahrt.
Kosten: 12,- € für kfd Grafenwald Mitglieder
              17,- € für  Nichtmitglieder
Anmeldung bei P. Weiß, Tel.:0 20 45 / 65 58

 

Yoga - eine Einführung
am Donnerstag, 12. März,
von 19.00 - 20.30 Uhr
im Pfarrsaal Hl. Familie.
Yoga bietet eine wunderbare Möglichkeit, die Signale unseres Körpers besser wahrzunehmen und einen freundlichen und liebevollen Umgang mit uns selbst zu entwickeln. Sie lernen den Körper als Ort der Energie wahrzunehmen und den Atem und angenehme Muskelspannung zu spüren.
Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Socken, Unterlage.
Leitung: Ulrike Grollmann, Yogalehrerin
Kosten: 5,- € pro Person
Anmeldung bei C. van Oepen,
Tel.: 0 20 45 / 8 14 85

 

Wer hat Angst vor dem bösen Wolf?
am Dienstag, 24. März, um 19.00 Uhr.
Herzliche Einladung an alle Interessierten zu einem Vortrag und anschließender Diskussion über die Rückkehr des Wolfes in unsere Heimat.
Die Referentin ist Katharina Stenglein
vom NABU NRW
Veranstaltung der KAB/kfd

 

Zumba
siehe unter Zumba Kurse

 

OFFENER FRAUENTREFF

 

"Parkleuchten"
Der Grugapark im Lichterrausch

am Dienstag, 3. März
Um 17.30 Uhr ist Treffpunkt
an der Kirche Hl. Familie.
Wir bilden Fahrgemeinschaften.
Nach dem Spaziergang durch den Park
möchten wir in eine gemütliche Location einkehren.
Kosten: 5.-€ p.P.
Informationen und Anmeldung
bei M. Stratmann, Tel.: 020 45 / 8 40 83

 

"Geschichten, die das Leben erzählt,
weil der Tod sie geschrieben hat."

Sie sind herzlich eingeladen
am Dienstag, 31. März um 19.00 Uhr an einer interaktiven Lesung über Abschied, Tod und Trauer im Pfarrheim Hl. Familie teilzunehmen.
Referentin ist Mechthild Schroeter-Rupieper, die den Verein LAVIA - Institut für Familientrauerbegleitung gegründet hat.
Sie erzählt mit viel Empathie über die Gesprächs- und anderen Hilfsangebote für trauernde Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Nach der Veranstaltung wird um eine Spende gebeten.

 

 

 

 

 

 

"Als Hitler das rosa
Kaninchen stahl"
OFT Kinobesuch
am 8. Januar